SiA (H05S-U)

Ref. Std. VDE 282-3, TS 9764 HD 22.3 S3
300 – 500 V

SiA (H05S-U)

Anwendung
Diese Typ von Kabeln können durch Ihre Gummidämpfung in trockenen Räumen mit hohen und niedrigen Temperaturen, Beleuchtungseinrichtungen,
Werkzeug und Maschinen, Ofen die -60°C … +180 °C Umgebungstemperatur haben verwendet werden.
Konstruktion
1. Innenleiter Kupfer, Elektrolytisch mono temperiert (IEC 60228, Klasse 1)
2. İsolierung Silikon kompound (EI2)
General Merkmale
Flammenverzögerung
(Für einen Kabel)
IEC 60332-1-2, EN 60332-1-2, VDE 0482-332-1-2
Flammenverzögerung
(Für Kabelstrang)
IEC 60332-3-24, EN 60332-3-24, VDE 0482-332-3-24
Flammen-Partikel
Ermittlungs-Test
(Untropfendes Flamme)
IEC 60332-1-3, EN 60332-1-3, VDE 0482-332-1-3
Halogen Säure Gastest IEC 60754-1, EN 50267-2-1, VDE 0482-267-2-1
Azidisch(Verätzung) Gastest IEC 60754-2, EN 50267-2-2, VDE 0482-267-2-2
Test für Rauchdichte IEC 61034-2, EN 61034-2, VDE 0482-1034-2
Technisch Eigenschaften
Betriebstemperatur Fest: – 60 °C …. +180 °C
Leitertemperatur +180 °C
Kurzschlußtemperatur +200 °C
Min. Biegeradius (mm) Fest: 15xD
Unterlagen
 SiA (H05S-U)

admin

Leave a Reply

Your email address will not be published.